Musterbriefe für Gläubiger und Inkassobüros

  • Stewart Ferguson
  • 0
  • 1074
  • 288

Wenn Sie eine Beschwerde oder einen Streit mit einem Gläubiger, Kreditgeber, Kreditbüro oder Inkassobüro haben, sollten Sie dies am besten schriftlich mitteilen. Viele Streitigkeiten sind zeitkritisch und ein Brief, insbesondere wenn er per Einschreiben mit Rückschein verschickt wird, gibt Ihnen einen Zeitstempel, mit dem Sie die Antwortzeit des Unternehmens verfolgen können. In einigen Fällen (wie bei einem Kreditkartenabrechnungsfehler Streit), Sie Muss sende einen Brief, um deine Rechte zu schützen.

Hier sind acht Musterbriefe, die Sie anpassen und senden können, um schwierige Probleme wie Fehler in der Abrechnungsaufstellung, Auseinandersetzungen mit Kreditauskünften und Anfragen zur Überprüfung von Forderungen zu lösen.

01 Muster-Kreditauskunftsschreiben

Sie haben das Recht auf eine genaue Kreditauskunft. Wenn Sie in Ihrer Kreditauskunft einen Fehler finden, z. B. ein Konto, das Ihnen nicht gehört, senden Sie ein Streitschreiben an das Büro, das die Kreditauskunft bereitgestellt hat. Das Kreditbüro muss nachforschen und Ihnen das Ergebnis innerhalb von 30 bis 45 Tagen mitteilen.

02 Muster-Unterlassungsbescheid

Mit einem Unterlassungsschreiben werden Anrufe von Inkassobüros gestoppt. Mit diesem Schreiben wird der Inkassobüro darüber informiert, dass Sie nicht mehr kontaktiert werden möchten. Sie müssen nichts zugeben oder versprechen, später zu zahlen (wahrscheinlich sollten Sie sowieso keines von beiden tun), geben Sie einfach an, dass Sie Kontakt aufnehmen möchten, um zu beenden.

Das Kündigungsschreiben gilt nur für einen bestimmten Inkassobüro. Sie müssen also ein neues senden, wenn ein neuer Inkassobüro diese Schuld übernimmt oder wenn Sie Schulden bei mehreren Inkassobüros haben. Sie können auch einen Abmeldebrief verwenden, um falsche Nummernkollektionsanrufe zu stoppen.

03 Beispiel für ein Debt Validation Letter

Innerhalb der ersten 30 Tage, nachdem Sie von einem Inkassobüro kontaktiert wurden, können Sie die Gültigkeit der Forderung bestreiten und vom Inkassobüro den Nachweis verlangen, dass die Forderung tatsächlich bei Ihnen liegt. Sobald der Inkassobüro Ihre schriftliche Validierungsanfrage erhalten hat, muss er die Inkassobemühungen einstellen, bis er Ihnen den Nachweis der Forderung erbracht hat.

04 Musterbrief für die Stornierung einer Kreditkarte

Sie können eine Kreditkarte telefonisch schließen. Wenn Sie jedoch einen Brief erhalten, wird bestätigt, dass Sie das Konto zu einem bestimmten Zeitpunkt geschlossen haben. Der Brief kann sich als nützlich erweisen, wenn in Zukunft Unstimmigkeiten bezüglich der Schließung Ihres Kontos bestehen oder wenn Sie die Schließung Ihres Kontos beantragt haben.

05 Musterzahlung für Brief löschen

Ein "Pay for Delete" ist ein Angebot an einen Gläubiger oder Inkassobüro, einen negativen Kreditauskunftseintrag gegen Zahlung zu entfernen. Sie können ein Angebot telefonisch unterbreiten, aber ein unterschriebener Brief des Gläubigers oder Sammlers ist ein solider Beweis dafür, dass eine Vereinbarung getroffen wurde.

06 Muster-Verjährungsfrist abgelaufen

Die Verjährungsfrist entbindet Sie nicht von Ihrer Zahlungsverpflichtung und hindert die Sammler nicht daran, Sie zur Zahlung zu bewegen. (Stattdessen wird die Zeit begrenzt, in der die Forderung einklagbar ist.)

Sie können diesen Musterkreditbrief anpassen und an Inkassobüros senden, die weiterhin versuchen, Inkassos für eine Schuld zu tätigen, deren Verjährungsfrist abgelaufen ist.

Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem Brief nichts sagen, was die Verjährungsfrist neu starten könnte. Selbst wenn Sie anerkennen, dass Sie die Schulden haben, kann die Uhr neu gestartet werden, sodass der Sammler mehr Zeit hat, Sie zu verklagen.

07 Muster-Abrechnungsfehler-Reklamationsschreiben

Viele Leute rufen instinktiv ihren Kreditkartenaussteller an, wenn sie einen Abrechnungsfehler entdecken. Auf diese Weise können Fehler schneller behoben werden, da der Kreditkartenaussteller sofort Nachforschungen anstellen kann.

Ein schriftlicher Fehler bei der Rechnungsstellung ist jedoch erforderlich, wenn der Kartenaussteller das Gesetz zur Abrechnung fairer Kredite einhalten soll. Das Gesetz schreibt vor, dass Gläubiger Ihren Streit untersuchen müssen, solange Ihr Brief innerhalb eines bestimmten Zeitraums versandt wird. Außerdem können Sie die Zahlung für den umstrittenen Betrag während der laufenden Untersuchung zurückhalten.

08 Musterzinserhöhung Opt-Out Letter

Kreditkartenaussteller müssen eine Frist von 45 Tagen einhalten, bevor sie einen festen Zinssatz erhöhen. Sie können sich abmelden und die Zinserhöhung im Wesentlichen ablehnen, müssen dies jedoch innerhalb der Widerrufsfrist schriftlich tun. 

Tipps zum Versenden von Musterkreditbriefen

Briefe sind ein leistungsstarkes Werkzeug für die Kommunikation mit Gläubigern, Inkassobüros und anderen Unternehmen. Denken Sie daran, dass möglicherweise Tausende oder sogar Millionen von Menschen dieselben Briefvorlagen verwenden wie Sie. Passen Sie die Mustergutschriften nach Bedarf an Ihre Umstände an.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Ihr persönlicher Finanzassistent.
Erfahren Sie, wie Sie Ihr Geld besser verwalten und reich werden können. Erfahren Sie mehr über Themen wie Budgets, Investitionen, Smart Shopping.