7 Gründe, warum es so schwer ist, aus der Verschuldung herauszukommen

  • Joshua Brown
  • 0
  • 4068
  • 247

Schuldentilgung ist nicht ohne Herausforderungen. Wenn Sie versucht haben, Schulden abzubauen, haben Sie wahrscheinlich bereits gemerkt, wie schwer es ist. Hier sind ein paar Gründe, warum es so schwer ist, aus der Verschuldung herauszukommen.

01 Sie müssen Ihren Lebensstil ändern

Um aus der Verschuldung herauszukommen, müssen Sie einige wesentliche Änderungen an Ihrem finanziellen Lebensstil vornehmen. Als Sie Schulden machten, gaben Sie wahrscheinlich mehr Geld aus als Sie einbrachten, und vertrauten auf Kreditkarten und Kredite, um Dinge zu kaufen, die Sie sich nicht wirklich leisten konnten.

Sie haben sich zweifellos an den Lebensstil gewöhnt, den Sie führen, aber Sie müssen ihn ändern, wenn Sie Schulden abbezahlen möchten. Wenn Sie beispielsweise daran gewöhnt sind, mehrmals in der Woche oder im Monat auswärts zu essen, müssen Sie viel weniger essen, und es ist noch besser, wenn Sie ganz aufhören. Es ist nicht einfach, den Lebensstil zu ändern, um aus der Verschuldung herauszukommen, aber Sie können sich ohne die Dinge, die Sie sich nicht leisten können, an das Leben anpassen.

02 Sie müssen jetzt opfern

Schuldentilgung erfordert ständige Opfer. Es ist schwierig, da wir ständig mit Werbung für Waren und Dienstleistungen überflutet werden, die wir nicht wirklich brauchen. Solange Sie Ihre Schulden tilgen, müssen Sie zu Dingen wie Urlaub, Elektronik, Schmuck usw. „Nein“ sagen, die Ihren Fortschritt bei der Rückzahlung Ihrer Schulden behindern.

Selbst wenn Sie mit der Rückzahlung Ihrer Schulden fertig sind, müssen Sie die Angewohnheit beibehalten, der Versuchung zu widerstehen, damit Sie nicht in Schulden geraten.

03 Hohe Finanzierungskosten machen einen Großteil Ihrer Zahlung aus

Je höher Ihre Zinssätze sind, desto länger dauert die Tilgung Ihrer Schulden, da ein Großteil Ihrer monatlichen Zahlungen für die Zahlung teurer Finanzierungskosten verwendet wird. Sie müssen Ihre monatliche Zahlung erhöhen oder Ihren Gläubiger überreden, den Zinssatz zu senken, wenn Sie echte Fortschritte bei der Auszahlung dieses Kreditkarten- oder Kreditbetrags erzielen möchten.

04 Alle anderen geben Geld nach Herzenslust aus

Die Rückzahlung von Schulden kann extrem schwierig sein, wenn Sie große Opfer bringen, um die Schulden loszuwerden, während jeder in Ihrer Umgebung kauft, leiht und ausgibt, was er will. Dieser Funke der Eifersucht könnte Sie dazu verleiten, die Tilgung Ihrer Schulden zu überdenken, besonders wenn Sie an das sorglose Leben zurückdenken, das Sie lebten, als Sie auch einen unvorsichtigen Umgang mit Ausgaben hatten.

Die Freude, Dinge zu kaufen, ist nur von kurzer Dauer, insbesondere wenn Ihre Kreditenergie erschöpft ist und Sie gezwungen sind, das gesamte geliehene Geld zurückzuzahlen. Gelegentliche Ablässe sind in Ordnung. Halten Sie Ihre Einkäufe einfach klein, selten und aussagekräftig.

05 Andere unterstützen Ihre Rückzahlung möglicherweise nicht

Wenn Sie verheiratet sind, eine ernsthafte Beziehung haben oder Kinder haben, brauchen Sie diese Personen, um Ihre Entscheidung zu unterstützen, aus der Verschuldung auszusteigen. Sie brauchen nicht nur Ermutigung, sondern auch Verständnis für Ihre finanziellen Entscheidungen. Ihre Familie muss sich auch auf Veränderungen im Lebensstil einstellen. Wenn Sie beispielsweise das Kabelfernsehen ausschalten, muss die Familie andere Möglichkeiten finden, sich selbst zu unterhalten.

06 Unerwartete Ausgaben entstehen

Obwohl Sie alles tun, um sich vor unerwarteten Ausgaben zu schützen, müssen Sie sich manchmal mit etwas auseinandersetzen, das Sie nicht geplant haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Notfallfonds zur Verfügung zu haben, von dem Sie bei unerwarteten Ausgaben abheben können. Ein Notfallfonds mildert unerwartete Ausgaben und verhindert, dass Sie Geld ausleihen müssen. Sie müssen Ihren Notfallfonds neu aufbauen, möglicherweise aus Ihren Schuldentilgungsfonds, damit Sie Geld haben, wenn das nächste Mal etwas Unerwartetes passiert.

07 Es kann lange dauern

Die Tilgung Ihrer Schulden kann mehrere Jahre in Anspruch nehmen, abhängig von der Höhe Ihrer Schulden und dem Betrag, den Sie monatlich dafür aufbringen können. Es wird noch länger dauern, wenn Sie mehr Schulden hinzufügen oder nur das Minimum bezahlen. Sie könnten entmutigt werden, wenn Sie monatelang oder jahrelang mit minimalem Fortschritt Schulden beglichen haben.

Beginnen Sie mit der Schuldentilgung und überlegen Sie, wie lange es dauern wird, bis Ihre Schulden beglichen sind. Verwenden Sie alle paar Monate einen Schuldenrechner, um herauszufinden, wie viel Zeit Sie benötigen, um Ihre Schulden mit Ihrer aktuellen monatlichen Zahlung zurückzuzahlen. Dieser Check-in gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wo Sie stehen, und verhindert, dass Sie das Gefühl haben, in einem Schuldentilgungstunnel herumzulaufen, ohne dass ein Ende in Sicht ist.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Ihr persönlicher Finanzassistent.
Erfahren Sie, wie Sie Ihr Geld besser verwalten und reich werden können. Erfahren Sie mehr über Themen wie Budgets, Investitionen, Smart Shopping.